Am 5. und 6. September 2022 weilt Rolf Schinzel in Wien und wird als musikalischer Leiter des Franz-Ippisch-Ensemble der Kammeroper Wien Fünfhaus 4 Konzerte geben. Gemeinsam mit dem Musikforscher und Komponisten Peter Illavsky erklingen Melodien von Johann Strauß jr., Edmund Eysler sowie natürlich Franz Ippisch sowie ein Programm über die „Wiener Kunstkommission“. Durch die Programme wird Peter Illavsky selbst führen.

Alle Termine und Informationen zu den Konzerten finden sie unter den Veranstaltungen der RSD Musikproduktion Dresden.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Über eine Spende würden die Künstler sich sehr freuen.

Franz Ippisch Ensemble Wien
(Rolf Schinzel, Monika Medek, Peter Illavsky – v.l.n.r.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

close

Hallo 👋
Schön, Sie zu treffen.

Tragen Sie sich für die Newsletter von mir ein und Sie verpassen keine Neuigkeiten über meine Projekte, Programme und Auftritte.